Sprungziele
Inhalt

Informationsveranstaltung "Best-Practice Freiflächen-Photovoltaik-Anlage"

aus der Veranstaltungsreihe "Photovoltaik lohnt sich - Jetzt aktiv werden"

Datum:

16.09.2021

Uhrzeit:

15:00 bis 17:00 Uhr

Ort:

Online

Termin exportieren

Sonnenenergie ist die größte Energiequelle auf unserem Planeten

Es gibt viele Möglichkeiten und Gründe für den Betrieb einer Freiflächen-Photovoltaik-Anlage. Mit solchen Anlagen wird der Anteil an sanftem und klimafreundlichem Solarstrom in der Gemeinde spürbar erhöht und der Anteil an klimaschädlichem Kohle- und Atomstrom verringert.

Die Energieagentur Main-Tauber-Kreis GmbH, das Photovoltaik-Netzwerk Heilbronn-Franken und das Solar Cluster Baden-Württemberg bieten hierzu die kostenfreie Informationsveranstaltung zum Thema Best-Practice Freiflächen-Photovoltaik-Anlage an. Sie wollen Impulse geben und die vielseitigen Aspekte der verschiedenen Akteure näher beleuchten: Wie können Kommunen den Bau von PV-Freiflächen-Anlagen unterstützen und welche Vorteile resultieren daraus? Welche Gründe sprechen in der Landwirtschaft für eine Anlage und vieles mehr …

Weitere Informationen, wie beispielsweise die Agenda sowie die Referenten, folgen in Kürze.

Im Anschluss an die Fachvorträge ist die Besichtigung einer Freiflächen-Photovoltaik-Anlage in Lauda geplant. Ob eine Besichtigung der Anlage vor Ort möglich ist, wird kurzfristig entschieden. Informationen folgen zu gegebener Zeit.

Die Personenanzahl der Veranstaltung ist für die Besichtigung begrenzt! Eine Warteliste wird geführt.

Link zur Anmeldung
Anmeldungen sind möglich über folgenden Link: N.N. (folgt demnächst)
oder über die Energieagentur Main-Tauber-Kreis GmbH unter nadine.hofmann@main-tauber-kreis.de oder 09341/82-5827.


nach oben zurück