ARCHIV: „Bauen heute - Energiestandards im Neubau"

Zuletzt informiert am Do., 16.4.09 Herr Dirk Kohler, freier Architekt, in seinem Vortrag „Bauen heute - Energiestandards im Neubau".

Anhand eines konkreten Beispiels werden mögliche Standards simuliert. Schwerpunkt ist dabei das Passivhaus. Die Veranstaltung findet in Lauda im i_Park Tauberfranken 8 in den Räumen der Energieagentur statt. Hierzu ist die Anmeldung erbeten bei der Energieagentur, 09341-825996.

"Bauen Heute- Energiestandards im Neubau

Die am Markt angebotenen Energiestandards sind sehr vielfältig (EnEV, KfW 60, KfW 40, Passivhaus etc.) Anhand eines konkreten Gebäudebeispiels werden diese simuliert, vorgestellt und eingeordnet. Dämmstärken sowie technische Ausführungen als auch der wirtschaftliche Vergleich der Alternativen stehen hierbei im Vordergrund.
Viele Energiestandards erfüllen jedoch die vorhandenen Komfortansprüche nicht. Ein Gebäudestandard, der maximalen Wohnkomfort bietet ist das Passivhaus. Die besondere Bauweise des Passivhauses vereint bestes Wohnklima und Wirtschaftlichkeit. Jedoch wird dem Passivhaus häufig mit Skepsis begegnet. Der Architekt Dirk Kohler liefert Argumente, die die Vorteile von energieeffizientem Bauen untermauern."


Vorstellung des Konzeptes im Rahmen des "Taubertäler Klimagipfels" am 15. Mai im Kursaal in Bad Merg

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr konzipierten die 4 Energieagenturen der Landkreise in der Region H

Auch 2018: Ineffektive Heizungspumpen austauschen und neben der Einsparung auch noch einen Bonus erh


Öffnungszeiten

Für einen persönlichen Beratungstermin rufen Sie uns einfach an: 09341 / 82-5813.



Unsere Partner:

Baden Württemberg gefördert durch das Umweltministerium Baden-Württemberg   Main-Tauber-Kreis  Ein Unternehmen des
Main-Tauber-Kreises