Auszeichnung für H-O-T

Bioenergieregion H-O-T ist "Energie-Kommune" des Monats Februar

Die Bioenergieregion Hohenlohe-Odenwald-Tauber ist "Energie-Kommune" des Monats Februar.

 

Die Energieagentur Main-Tauber-Kreis freut sich als regionale Vertretung der Bioenergieregion H-O-T über diesen Titel.

Mit dieser Auszeichnung, die durch die Agentur für Erneuerbare Energien vergeben wird, werden "besonders vorbildliche kommunale Energieprojekte" gewürdigt.

Dass sich nun gleich eine ganze Region, bestehend aus 3 Landkreisen, als "Energie-Kommune" betiteln darf, ist aber einmalig in der bisherigen Geschichte der Auszeichnung.

Aufgrund der vielfältigen herausragenden Aktivitäten in Sachen Erneuerbare Energien wurde der Bioenergie-Region Hohenlohe-Odenwald-Tauber der bedeutende Titel zuteil. Die Ansätze, wie die regionale Energiewende "von unten" gemeistert wird, haben die Fachjury überzeugt.

 Link zur Titelverleihung der Agentur für Erneuerbare Energien

Link zur Homepage der Bioenergieregion H-O-T

 


Vorstellung des Konzeptes im Rahmen des "Taubertäler Klimagipfels" am 15. Mai im Kursaal in Bad Merg

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr konzipierten die 4 Energieagenturen der Landkreise in der Region H

Auch 2018: Ineffektive Heizungspumpen austauschen und neben der Einsparung auch noch einen Bonus erh


Öffnungszeiten

Für einen persönlichen Beratungstermin rufen Sie uns einfach an: 09341 / 82-5813.



Unsere Partner:

Baden Württemberg gefördert durch das Umweltministerium Baden-Württemberg   Main-Tauber-Kreis  Ein Unternehmen des
Main-Tauber-Kreises