Erneuerbare Energie

Ob Sonne, Wind, Holz, Biomasse, Wasserkraft oder der Einsatz einer Wärmepumpe: Wer heute umweltschonend bauen oder sanieren möchte, kommt an diesen Themen nicht vorbei.

Bis zum Jahr 2020 soll der Anteil regenerativer Energien an der Stromerzeugung auf 30% gesteigert werden (Bund: Erneuerbare-Energien-Gesetz 2004/2009; Land: Energiekonzept Baden-Württemberg 2020; Europa: Erneuerbare-Energien-Richtlinie 2009/28/EG).

Wie können erneuerbare Energien eingesetzt werden und welche Fördermöglichkeiten ergeben sich für Sie?

Wir sind bestrebt, unser Wissen immer auf dem aktuellsten Stand zu halten und helfen Ihnen bei Fragen und Unklarheiten gerne weiter. Rufen Sie uns an unter 09341 / 825813.

 


Vorstellung des Konzeptes im Rahmen des "Taubertäler Klimagipfels" am 15. Mai im Kursaal in Bad Merg

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr konzipierten die 4 Energieagenturen der Landkreise in der Region H

Auch 2018: Ineffektive Heizungspumpen austauschen und neben der Einsparung auch noch einen Bonus erh


Öffnungszeiten

Für einen persönlichen Beratungstermin rufen Sie uns einfach an: 09341 / 82-5813.



Unsere Partner:

Baden Württemberg gefördert durch das Umweltministerium Baden-Württemberg   Main-Tauber-Kreis  Ein Unternehmen des
Main-Tauber-Kreises